• Flurin Caviezel

Gut zu wissen - Das Gehirn hat Türen!

Aktualisiert: 19. Mai 2018

Habt Ihr das auch schon erlebt: Ihr geht durch eine Türe in einen anderen Raum und wisst nicht mehr, was Ihr da wolltet? Kein Grund zur Panik. Das kann daran liegen, dass unser Gehirn die Information mit den ersten Raum verknüpft und im neuen Raum die Verbindung dazu verloren hat. Tipp: In den ersten Raum zurückgehen und versuchen, die #Erinnerung wieder aufzurufen.

PS: Dieses Phänomen wird in einer speziellen Technik der Lern-Kinesiologie (#Braingym) genutzt, um #Wissen besser speichern und abrufen zu können.


Praxis Kinesiologie & Supervision

Standort Zürich: Schweighofstrasse 230 . 8045 Zürich . 079 708 20 25 . info(at)praxis-zurich.ch

Standort Chur: 7000 Chur . 079 708 20 25 . info(at)praxis-chur.ch

  • Black Facebook Icon
  • Black Facebook Icon
  • Black LinkedIn Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black YouTube Icon
  • Black Google+ Icon

© 2019 Gestaltung & Aufbau durch blackbird designagentur