• Flurin Caviezel

Gut zu wissen! Was ist Supervision?

Aktualisiert: 3. Juni 2019


Der Begriff Supervision stammt aus dem Mittellateinischen und bedeutet ursprünglich „Aufsicht“. Die Supervision im modernen Kontext bezeichnet jedoch keine Aufsicht im überwachenden Sinn. Es geht vielmehr darum, eine neue Sicht auf die eigene Rolle und Möglichkeiten zu erhalten. Anhand gezielter Techniken werden neue Sichtweisen und Möglichkeiten erarbeitet.

Die Einzelsupervison

In der Einzelsupervison, welche in der Regel eine bis zwei Stunden dauert, findet ein intensiver Austausch statt. Der Supervisor muss dabei stets darauf achten, dass der Supervisand nicht die Lösungen seiner Klienten in den Vordergrund stellt. Viel wichtiger ist die eigene Rolle als Therapeut. Durch gezielte Gesprächsführung und geeigneter Methoden (Tools) kann der Supervisand vor allem Erkenntnisse über sich selbst und seine Arbeit gewinnen.

Die Gruppensupervision

Bei der Gruppensupervision gelten ähnliche Grundsätze wie bei der Einzelsupervision. Dabei wird zusätzlich die Dynamik und das Wissen der teilnehmenden Personen genutzt. Idealerweise kommen Themen zu tragen, welche alle Teilnehmern auf die eine oder andere Weise betreffen. Die Methoden in der Gruppensupervision weichen zum Teil von denen in der Einzelsupervision ab. Idealerweise können alle Teilnehmer eine aktive Rolle einnehmen. Voraussetzung dafür ist eine professionelle Leitung des Supervisors mit geeigneten Tools.

Die Teamsupervision Eine spezielle Form der Gruppensupervision ist die Teamsupervision. Während bei der Gruppensupervision Teilnehmer aus den verschiedenen Bereichen kommen, handelt es sich bei der Teamsupervision um eine Gruppe, welche bereits vor der Supervision ein Team bildete. Hierbei müssen insbesondere psychosoziale und gruppendynamische Aspekte vermehrt berücksichtigt werden. Es ist wichtig, dass bei Teamsupervisionen ein erfahrener Supervisor eingesetzt wird, welcher sich in Konflikt- und Interaktionstechniken auskennt.

Praxis Kinesiologie & Supervision

Standort Zürich: Schweighofstrasse 230 . 8045 Zürich . 079 708 20 25 . info(at)praxis-zurich.ch

  • Black LinkedIn Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black YouTube Icon

© 2020 Gestaltung & Aufbau durch blackbird designagentur